Man könnte sie auch Blitzpasta nennen – weil nicht alles selbstgemacht, aber sehr gut und lecker selbst aufgewertet wurde. Genau das Richtige wenn der Nudelhunger pünktlich zum Feierabend kommt wink

Was ihr braucht (für 2 Personen):

  • 250g Nudeln (hier: Vollkornpenne von Barilla)
  • 200g Tomaten
  • 150g Mozzarella
  • 1/2 Glas Basilikumpesto (hier: Barilla)
  • etwas Knoblauchöl

To-D0:

  • Nudeln nach Packungsanweisung kochen
  • in einer großen Pfanne 1 EL Knoblauchöl erhitzen
  • Tomaten vierteln und Mozzarella würfeln
  • Tomaten im heißen Öl ca. 3 Minuten braten
  • Nudeln abgießen und dazu geben
  • Mozzarella und das 1/2 Glas Pesto zugeben
  • alles gut verrühren
  • mit Basilikumblatt gekrönt servieren smile

 

So einfach und so lecker smile Guten Appetit heart

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Required fields are marked *