Das müsst ihr unbedingt ausprobieren – denn diese Gnocchi-Pfanne ist echt schnell und mit wenig Aufwand zubereitet und na klar, sie schmeckt echt lecker! Also ran an die Pfannen….

Ihr braucht (für 2-3 hungrige Personen):

  • 500g Gnocchi
  • 1 Päckchen Stremel-Lachs
  • 300g Cherry-Tomaten
  • gut 2 Hände voll Rucola
  • Parmesan
  • Öl zum Anbraten (hier Knoblauchöl)
  • Gewürze

To-Do:

  1. Gnocchi in Öl anbraten
  2. Stremellachs mit der Gabel kleinzupfen, Tomaten halbieren, Rucola waschen und abtrocknen lassen (evtl. mit Küchenrolle oder einem Geschirrtuch trocken tupfen)
  3. wenn die Gnocchi knusprig und goldbraun sind – den Lachs, die Tomaten und den Rucola untermischen und noch 2 Minuten mitbraten
  4. mit etwas Salz, Pfeffer und Paprikapulver abschmecken
  5. auf den Tellern anrichten und mit etwas Parmesan bestreuen – Fertig smile

Gnocchipfanne mit Lachs

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Required fields are marked *